Mein Lesemonat April 2007

Im April habe ich drei hervorragende Jugendbücher gelesen. Die Autorin Jana Frey versteht es, Probleme junger Leute aufzugreifen und literarisch gut zu verarbeiten.

176 Seiten Rückwärts ist kein Weg – Jana Frey

220 Seiten Die Nacht vor der Scheidung – Sandor Marai

426 Seiten Das Wahre Kreuz – Jörg Kastner

384 Seiten Zoli – Colum McCann

543 Seiten Was keiner weiß – Susan Sloan

541 Seiten China Run – David Ball

176 Seiten Höhenflug abwärts – Jana Frey

192 Seiten Sackgasse Freiheit – Jana Frey

2.658 gelesene Seiten

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s