Monatsarchiv: November 2008

Susan Vreeland – Das Mädchen in Hyazinthblau

Kurzbeschreibung (www.amazon.de) Menschen spiegeln sich in dem, was sie lieben und woran ihr Herz hängt: Ein Gemälde von Vermeer bezaubert alle, die es besitzen, und begleitet sie auf ihrem Lebensweg. Das geheimnisvolle Mädchen in Hyazinthblau wird über die Jahrhunderte zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2008, Belletristik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Irving Stone – Michelangelo

Auf 700 kleingedruckten Seiten wird das Leben eines der wohl größten Genies der Menschheit, Michelangelo, abgehandelt. Der Leser lernt Michelangelo in einem Alter von 13 Jahren kennen und erfährt von den Kämpfen, die er besonders mit seinem Vater ausfechten musste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2008, Biografie/Erfahrungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Helen Dunmore – Der Duft des Schnees

Klappentext Niemand weiß es, nur wir zwei. Was zwischen Catherine und Robert geschieht, ist ein Geheimnis. Es ist ihr größtes Glück, aber es birgt eine unkontrollierbare Gefahr. Niemand weiß es nur sie beide. Und doch ist da immer jenes unausgesprochene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2008, Belletristik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Anne Enright – Das Familientreffen

„Nicht immer mögen wir die Menschen, die wir lieben – nicht immer haben wir diese Wahl.“ (S. 149) Nach Liams Selbstmord trifft sich die Familie seit Jahren zum ersten Mal wieder. Veronica Hegarty’s Gedanken gehen zurück in die Vergangenheit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2008, Belletristik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wolfram Fleischhauer – Der gestohlene Abend

/ Matthias ist als Stipendiat für ein Jahr an der renommierten kalifornischen Universität Hillcrest und studiert dort Literaturwissenschaften. Diese ist das Mekka für all jene, die sich den Theorien des anerkannten Literaturwissenschaftlers de Vander widmen möchten. Am Pool lernt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2008, Belletristik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen