Lesestatistik – Januar 2010

Gerade hat das neue Jahr erst begonnen und schon ist der erste Monat Geschichte. Aus dem Vorjahr hatte ich ja „Anna Karenina“ zu beenden. Dieses Buch ist für mich immer wieder ein ganz besonderes Leseerlebnis. Mein Monatshighlight war im Januar „Das Salz der drei Meere“ von Anita Nair. Enttäuscht war ich von „Die Stadt der Verlierer“ von Daniel Depp. Dieses Buch habe ich nach 65 Seiten abgebrochen. Aber das ist wohl weniger dem Buch anzulasten, als meinem Desinteresse gegenüber dem Geschehen in Hollywood. Insgesamt habe ich in diesem Monat 2.325 Seiten gelesen.

  1. Zombie – Joyce Carol Oates – 213 Seiten
  2. Über den Wolken von Afrika – Belinda Seaward – 480 Seiten
  3. Leopard – Jo Nesbø – 704 Seiten
  4. Das Salz der drei Meere – Anita Nair – 368 Seiten
  5. Die Kunst des stilvollen Verarmens – Alexander von Schönburg – 240 Seiten
  6. Stadt der Verlierer – Daniel Depp – Abbruch nach 65 Seiten
  7. Die Geschichte der Christen – Arnulf Zitelmann – 255 Seiten

Monatshighlight

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lesestatistik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s