Monatsarchiv: Oktober 2012

Buch der Woche (42. KW 2012)

Der mdr figaro empfiehlt als Buch der Woche „Landgericht“ von Ursula Krechel. Amazon schreibt dazu: Kurzbeschreibung Erscheinungstermin: August 2012 Nach „Shanghai fern von wo“ geht Ursula Krechel noch einmal den Spuren deutscher Geschichte nach. Ihr neuer Roman handelt vom Exil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Empfehlungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich lese gerade:

„Die Liebe in groben Zügen“ von Bodo Kirchhoff. Der erste Satz: „Sehnsucht nach Liebe ist die einzige  schwere Krankheit, mit der man sehr alt werden kann, sogar gemeinsam.“ Kurzbeschreibung (Quelle: amazon.de) Vila und Renz, beide fürs Fernsehen tätig, sind ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Belletristik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Das blaue Sofa

Am Freitag, 02.11.2012, strahlt das ZDF eine neue Folge der Literatursendung „Das blaue Sofa“ um 23 Uhr aus. Wolfgang Herles stellt wieder interessante Bücher nach seiner ganz persönlichen Auswahl vor. Jenny Erpenbeck – Aller Tage Abend Wolf Haas – Verteidigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Empfehlungen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Buch der Woche (41. KW 2012)

Der mdr figaro empfiehlt als Buch der Woche „Die Kunst des Feldspiels“ von Chad Harbach. Amazon schreibt dazu: Kurzbeschreibung Erscheinungstermin: 21. August 2012 Chad Harbach hat den Traum von der „Great American Novel“ wahr gemacht: Die Kunst des Feldspiels ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Empfehlungen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Buch der Woche (41. KW 2012)

Der mdr figaro empfiehlt als Buch der Woche „Kanada“ von Richard Ford. Amazon schreibt dazu: Kurzbeschreibung Erscheinungstermin: 27. August 2012 Illegaler Handel, ein Banküberfall, drei Morde – um nicht weniger geht es in Richard Fords sprach- und bildgewaltigem neuem Roman. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Empfehlungen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Andreas Gruber – Todesfrist

Todesfrist Andreas Gruber 413 Seiten Zeilenreich Bestellnummer: 119246700 Das 48-Stunden-Rätsel Die 26-jährige Sabine Nemenz ist eine junge und ehrgeizige Kriminalkommissarin, deren Traum es ist, einmal als Profilerin beim BKA zu arbeiten. Privat bereitet ihr die schon länger zurückliegende Scheidung ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Krimi/Thriller | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Michail A. Scholochow – Der stille Don

Russland, am Don 1912 – 1920. Grigori Melechow ist Kosak, jung und verliebt in Aksinja, die Ehefrau seines Nachbarn Stepan Astachow. Die Eltern wollen dieser Beziehung ein Ende bereiten und verheiraten ihn mit Natalja. Daraufhin fliehen Grigori und Aksinja. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Klassiker/Weltliteratur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen