Jeffrey Archer – Das Spiel der Zeit

Spiel der Zeit von Jeffrey Archer Quelle: Heyne Verlag

Spiel der Zeit von Jeffrey Archer Quelle: Heyne Verlag

Die Clifton Saga Teil 1
Übersetzter: Martin Ruf
Originaltitel:
Only Time Will Tell (The Clifton Chronicles 1)
Taschenbuch: 560 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
ISBN-13: 978-3453471344

Der Verlag über das Buch

England um 1930: Der junge Harry Clifton wächst an den Hafendocks von Bristol heran, seine Mutter Maisie muss sich mit harter Arbeit durchschlagen. Um den Tod von Harrys Vater, der angeblich im Krieg gefallen ist, rankt sich ein Geheimnis. Harrys Leben nimmt eine Wendung, als er das Stipendium für eine Eliteschule erhält. Er tritt ein in die Welt der Reichen und lernt Giles Barrington sowie dessen Schwester Emma kennen, Erben einer Schifffahrts- Dynastie. Harry verliebt sich in Emma, ohne zu ahnen, dass die Schicksale ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind …

Der Verlag über den Autor

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug eine bewegte Politiker-Karriere ein, die bis 2003 andauerte. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller. Archer verfasste zahlreiche Bestseller und zählt heute zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein historisches Familienepos Die Clifton-Saga stürmte die englischen und amerikanischen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheirat, hat zwei Söhne und lebt in London und Cambridge.

Meine Gedanken zum Buch

Jeffrey Archer ist ein Autor, der bei mir ein wenig in Vergessenheit geraten war. Mit “Spiel der Zeit“ lag nun der erste Teil der Clifton Saga, die als Trilogie angelegt ist, vor mir.

Der Protagonist, Harry Clifton, wächst ohne Vater auf. Er sei im Krieg gestorben, sagt seine Mutter. Dass dies so nicht sein kann dürfte auch Harry klar werden, wenn er auf sein Geburtsdatum schaut. Aber wen er auch fragt, er stößt auf eine Mauer des Schweigens. Aufgrund seiner hervorragenden Stimme erhält er ein Stipendium für die St. Bede’s Chorschule. Dort freundet er mit Giles Barrington an. Als Harry die Familie des Freundes anlässlich dessen 12. Geburtstages besucht lernt er auch Giles Schwester Emma kennen. Nur Hugo Barrington, Oberhaupt der Familie, brüskiert ihn…

Es dauerte einige Kapitel, bis ich mich so richtig in das Buch eingelesen hatte. Langsam und behutsam führt Jeffrey Archer seine Figuren in die Handlung ein, das hat mich unter dem Gesichtspunkt, dass die Clifton Saga mit rund 1600 Seiten konzipiert ist, auch nicht gestört. Als dann die Handlung Fahrt aufnahm habe den Roman nur noch ungern aus der Hand gelegt. Die Spannung nahm stetig zu. Zudem beschrieb Archer die Unterschiede im sozialen Umfeld auf sehr anschauliche Weise. Auch die politischen Entwicklungen und die zunehmende Kriegsgefahr prägten die sich entwickelnde Handlung.

Die Ereignisse, die das Leben des heranwachsenden Harry beeinflussten, werden vom Autor aus den Perspektiven der einzelnen Hauptfiguren betrachtet. Dadurch gibt es zwar einzelne Wiederholungen, aber auch immer neue Erkenntnisse.

„Spiel der Zeit“ zog mich langsam, aber kontinuierlich in seinen Bann. Dieser Roman ist leicht und flüssig zu lesen und hat mich gut unterhalten. Der erste Teil endete, wie nicht anders erwartet, mit einem Cliffhanger. So fiebere ich dem nächsten Teil schon mit Ungeduld entgegen. Schließlich will ich wissen wie es mit den Cliftons und den Barringtons weitergeht und wie sich das Verhältnis beider Familien zueinander entwickelt.

Die Teile 2 und 3 sollen am 09. November 2015 bzw. am 09. Mai 2016 erscheinen.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Belletristik, History abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s