Archiv der Kategorie: Lesestatistik

Monatsrückblick Februar 2013

Schon wieder ist ein Monat um  und es Zeit für einen Rückblick. Ich war begeistert von Michael Köhlmeiers neuem Roman „Die Abenteuer des Joel Spazierer” und ein klein wenig enttäuscht war ich von „Spatz in der Hand“ von Thommie Bayer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesestatistik | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Monatsrückblick – Januar 2013

Schon ist der ersten Monat im Jahr 2013 Geschichte und ich blicke zurück auf eine Lesemonat, der alles zu bieten hatten. Ich war begeistert von Thommie Bayers „Vier Arten, die Liebe zu vergessen“ und sehr enttäuscht von den Thrillern „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesestatistik | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Lesestatistik September 2010

Im September habe ich 6 Bücher gelesen. Enttäuscht war ich von „Das Mädchen mit den Teufelsaugen“.  Allerdings tröstete mich das neue Buch von Michael Köhlmeier „Madalyn“. Das war mein Monatshighlight. 118 Seiten – Das Mädchen mit den Teufelsaugen – Ines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Lesestatistik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lesestatistik August 2010

Im August habe ich 6 Bücher gelesen. Herausragend waren drei davon. „Das war ich nicht“ von Kristof Magnusson, „Sterne über Sansibar“ von Nicole Vosseler und „Niemandsland“ von Pat Barker. Auch die Themenwahl ist breit gefächert. Drei Thriller, die Romanbiografie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Lesestatistik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lesestatistik Juli 2010

Im Juli habe zwar, wenn man lediglich nach der Zahl der gelesenen Seiten geht, etwas weniger gelesen. Aber mit „Eine Frau flieht vor einer Nachricht“ hatte ich mein bisheriges Lesehighlight im Jahr 2010. Das Buch war so beeindruckend ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Lesestatistik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lesestatistik Juni 2010

Quantitativ war der Lesemonat Juni beachtlich. Qualitativ war er eher nicht so toll. Sehr positiv überraschte mich Jan Zweyer, so dass ich gleich zwei seiner Krimis nacheinander las. Dafür war ich von Stieg Larssons „Verblendung“ trotz der allgemein positiven Bewertung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Lesestatistik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lesestatistik Mai 2010

Der Mai 20101 war ein thematisch sehr abwechslungsreicher Monat. Aber auch bei der Auswahl meiner Bücher hatte ich ein glückliches Händchen. Erstmals habe ich einen Roman von Titus Müller gelesen. Titel und Klappentext von „Die Jesuitin von Lissabon“ ließen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Lesestatistik | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare